Ich öffne mein Herz

Ich öffne mein Herz

Liebe Eltern und Gäste unseres Hauses!
Das neue Kindergarten – und Schuljahr hat bereits begonnen und so gibt es wieder viel Neues in unserem Haus, worüber wir Sie gerne informieren möchten.
Wir laden Sie dazu recht herzlich zu unserem großen Herbstelternabend am 26.9.2019 um 19.30 Uhr ein. Wir beginnen gemeinsam in der Turnhalle.
Ein neues Jahr bedeutet. … neue Vorschulkinder, neue Kinder bei den Möwen, neue Strukturen in den Kindergartengruppen und auch ein neues Jahresthema.
Wir haben das Thema gewählt:
„Ich öffne mein Herz…“
Was verbirgt sich dahinter?
Wir wollen es mit Ihren Kindern erkunden. 
In den Morgenkreisen der kommenden Wochen, werden wir zunächst das Herz als lebenswichtiges Organ in unserem Körperentdecken. …. Wozu brauchen wir unser Herz?
Dann werden wir herausfinden, was es bedeutet, wenn man sagt:
„Er oder Sie hat ein gutes Herz!“ oder „Dieser Mensch hat ein Herz aus Stein!“
Auf vielfältige Weise mit Geschichten, Spielen, Entdeckungen und Experimenten werden wir zusammen erkennen, dass man sein Herz „öffnen“ oder „verschließen“ kann.
Die Kindersollen erspüren, wie wichtig es für das gemeinsame Leben, das Miteinander in den Kindergruppen aber auch in den Familien ist, auf sein „Herz zu hören“, dies in Worte zu fassen und dem Anderen mitzuteilen.
Empathie zu entwickeln und zu fördern ist ein so wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft, dem leider viel zu wenig Beachtung geschenkt wird!
Jedoch kann und sollte man es wieder für sich wichtigmachen und im täglichen Miteinander üben und leben.
Wir wollen nicht nur unser Herz für einander wieder mehr öffnen, sondern auch alle anderen Sinne. …schau auf den Anderen, höre ihm zu, rede mit ihm, reich ihm die Hand und hilf ihm…
Zur Erntezeit öffnen wir unsere Augen und Ohren für eine wundervolle Geschichte:
„Von einem Gärtner und seinem Zaubergarten“. … erfahren wir vieles über die unterschiedlichsten Erntegaben und werden gemeinsam am 26.9.2019 um 9.30 Uhr im Morgenkreis das Erntedankfest feiern.
In vielen weiteren Geschichten werden wir verweilen und dabei stets überlegen, was wir daraus für unseren Weg im Kindergarten und zu Hause mitnehmen können. …
…was öffnet unsere Sinne… was öffnet unser Herz…
So werden wir natürlich auch von Sankt Martin hören, seinem Lebensweg und davon, wie er sein Herz geöffnet hat.
Am 12.11.2019 feiern wir dann im Morgenkreis um 9.30 Uhr zusammen Martini.
Wir freuen uns auf eine gute Zeit und auf ein gutes Miteinander.
Das Team des Oekumenischen Kindergartens



X